Spicy Hummus Wrap

Zutaten

1
  • Veggie Chicken
  • Avocado
  • Paprika
  • Tomaten
  • Chili
  • Spinat
  • Mais
  • Kidneybohnen
  • Koriander

Zubereitung

2

Veggie Chicken anbraten, Avocado, Paprika, Tomaten, Chili klein schnippeln, Spinat waschen und abtropfen lassen, Mais & Kidneybohnen aus der Dose abwaschen und abtropfen lassen, etwas frischen Koriander grob hacken. Wrap in der Pfanne erwärmen. Mit @megagut_vegan Hummus (pikant) bestreichen und nach belieben mit den o.g. Zutaten belegen. Dann nur noch den Wrap zusammen falten oder einrollen und schon kann gefuttert werden.

Geniessen

3

Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Frisch gerollte Wraps schmecken kalt und warm und sind superschnell zubereitet. Es wird kein Rezept benötigt, erlaubt ist was schmeckt und der Kühlschrank hergibt. Also auch eine ideale Restverwertung. Der liebe @johnnys.fitfood zeigt uns seinen veganen farbenfrohen Lieblingswrap kombiniert mit unserem megagut Hummus pikant. Da läuft einem direkt das Wasser im Mund zusammen. Welche Zutat darf bei eurem Wrap nicht fehlen?

der passende
Hummus:

Unsere Rezeptideen